regional · ökologisch · sozial

Nachhaltige Baustoffe für die Zukunft 

DSC_0138_edited.jpg

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie

Die Themen Nachhaltigkeit und Ressourcen-optimierung sind signifikant im Bewusstsein der Firma Braun verankert. Das Prinzip des nachhaltigen Wirtschaftens ist für uns schon längst nicht mehr optional.

 

Als Transportbetonhersteller bedient unser Unternehmen einen besonders rohstoff- und energieintensiven Industriezweig. Daher sehen wir es als unsere Pflicht gegenüber unseren Kunden und Mitarbeitern, das Bewusstsein zur CO2 Einsparung zu schärfen. Um dies zu erreichen, wird unser unternehmerisches Handeln durch Maßnahmen zur Emissionsvermeidung und zur Erhaltung einer gesunden Natur und Umwelt bestimmt. Diesen Ansatz verfolgen wir entlang der gesamten Wertschöpfungskette, von Ressourcenabbau und Produktion bis hin zur Auslieferung unserer Betonprodukte. 

Regionaler Arbeitgeber

Wir sind ein regional tätiges Familienunternehmen und übernehmen deswegen mit Freude Verantwortung für Mitarbeiter, Lieferanten und unser lokales Umfeld. Mit Vertrauen in unsere regionale Wirtschaft, einem starken Teamgeist und Begeisterung für unsere täglichen Aufgaben arbeiten wir an langfristigen Konzepten zum gemeinsamen Erfolg und dem weiterer Generationen. 

Kurze Transportwege

Durch die dezentrale Gewinnung unserer Gesteinskörnung im eigenen Kieswerk sind wir in der Lage, eine intelligente Planung und Steuerung unserer Transportwege zu gewährleisten. Folglich kann das Verkehrs- und Emissionsaufkommen begrenzt werden. 

Biodiversität
auch im Kieswerk

Die Gewinnung mineralischer Rohstoffe in unserem Kieswerk ist erwartungsgemäß mit Eingriffen in die Natur und Umwelt verbunden. Daher ist die nachhaltige Nutzung und Entwicklung der Gewinnungsstätte von großer Wichtigkeit. Tatsächlich entstehen durch den Rohstoffabbau im Kieswerk bei sorgfältiger Planung und Bewirtschaftung viele Lebensräume für einheimische Tiere und Pflanzenarten. Während des Abbaus und danach entstehen Tümpel, Weiden, Abbruchkanten und Geröllhalden, die Tieren eine Heimat bieten. Somit hat die Rohstoffgewinnung auch positive Auswirkungen auf die Biodiversität und Artenvielfalt. 

Diese positiven Effekte fördern wir aktiv durch das Anlegen von Biotopen in unserem Kieswerk. Darüber hinaus nehmen wir ebenfalls Rekultivierungsmaßnahmen durch Aufforstungen vor, um einen Ausgleich zwischen der Abbaufläche und dem umliegenden Waldgebiet zu schaffen. 

DSC_0179_edited.jpg
Braun Beton setzt auf grünen Strom

Wir setzen beim Energiemix für unsere Produktionsstätten auf grüne Energie. Deswegen ergreifen wir jede Möglichkeit, um unsere Standorte mit Photovoltaikanlagen auszurüsten. Seien Sie gespannt, welche Solarprojekte in Zukunft noch folgen werden.